Gemeinde

Die Evangelische Kirchengemeinde Büren Fürstenberg ist 2009 durch Vereinigung aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Büren und Fürstenberg entstanden.

Zur Zeit hat die Gemeinde ca. 6000 Gemeindeglieder, die in drei Pfarrbezirken organisiert sind.

Der Pfarrbezirk I umfasst die Kernstadt Büren mit den Dörfern Weine, Siddinghausen, Barkhausen, Hegensdorf, Weiberg und Harth.  

Der Pfarrbezirk II umfasst die Dörfer Oberntudorf, Niederntudorf, Wewelsburg, Ahden, Brenken, Steinhausen und Eickhoff .

Der Pfarrbezirk III umfasst Bad Wünnenberg, Fürstenberg, Haaren, Helmern, Eilern, Elisenhof Leiberg und Bleiwäsche.

Ansprechpartner und Adressen finden Sie jeweils in der rechten Spalte auf diesen Seiten.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die Pfarrbezirke genauer vor.

Den aktuellen Bericht zur Gemeindearbeit zur Vorlage bei der Synode 2014 finden Sie hier